TREMBLING TRACES

Die beiden österreichischen Künstler Stylianos Schicho und Stefan Zsaitsits zelebrieren in ihrer ersten Gemeinschaftsausstellung „Trembling Traces“ die Linie, das skizzenhaft-Angedeutete, die Spur.

Stylianos Schicho und Stefan Zsaitsits zählen aktuell zu den wichtigsten zeitgenössischen Positionen Österreichs. Werke der beiden befinden sich unter anderem in der Sammlung des Albertina Wien, des Leopold Museums sowie in zahlreichen österreichischen Landesmuseen.